Archiv des Autors: cornelia

Biologisches Geschlecht

Die freundliche Biologin aus Ihrer Nachbarschaft meldet sich. Viele Menschen reden über biologisches Geschlecht. Diese Leute tun so, als wenn das biologische Geschlecht ganz einfach sei. Nun, wenn es so einfach ist, beschäftigen wir uns mit den biologischen Grundlagen. Reden wir einmal über Geschlecht. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Queer | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert für Biologisches Geschlecht

Suchtberatung für geschlechtsdiverse Menschen

Transgeschlechtliche Menschen gehören einer gesellschaftlichen Minderheit an. Sie sind größeren Belastungen ausgesetzt als andere Menschen und weisen ein höheres Risiko für Suchtprobleme und andere begleitende psychische Störungen auf. Angebote im Hilfesystem, die kenntnisreich auf ihre Bedarfe und ihre Situation eingehen, sind rar. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Queer, Suchthilfe | Kommentare deaktiviert für Suchtberatung für geschlechtsdiverse Menschen

Re- Detransition

Jetzt sehe ich meine Detransition als eine Art Anti-Trans-Konversionstherapie, die auf einer transphoben radikal-feministischen Ideologie beruht. Wie alle Formen der Konversionstherapie war sie erfolglos und zutiefst schädlich. Ich bin in der Tat durch ein Trauma verletzt worden und habe in einer sexistischen, homophoben Gesellschaft gelebt, aber als ich zu der Überzeugung kam, dass ich aufhören musste, trans zu sein, um diese Wunden zu heilen, verursachte dies nur weiteren Schaden. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Queer | Verschlagwortet mit , | Schreib einen Kommentar

Urteil gegen trans

In England hat die Klage einer detrans Frau gegen die behandelnde Tavistock Klinik Erfolg gehabt. Obwohl sie zugab, dass sie vor der Einnahme der Medikamente ausdrücklich gewarnt wurde. Das kann fürchterliche Konsequenzen für unter 16 Jährige haben. Es steht im Raum, dass ihnen der Zugang zu Pubertätsblockern versperrt wird. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Queer | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert für Urteil gegen trans

mds Richtlinie Transsexualismus 2020

1. Mindestens eine Kurzzeittherapie von 12 Sitzungen á 50 Minuten in 6 Monaten, inklusive der Diagnostik.
2. Erklären, ob komorbiden psychischen Störungen vorliegen und mit welchen Maßnahmen und welchem Therapieergebnis diese behandelt wurden.
3. Bei genitalangleichenden Operationen mindestens 12 Monaten Alltagserfahrungen.
4. Andere geschlechtsangleichende Maßnahmen, z.B. bei Hormonbehandlung oder Mastektomie, können schon zu einem früheren Zeitpunkt der Alltagserprobung erforderlich sein. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Queer | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert für mds Richtlinie Transsexualismus 2020

TDOR 2020 in Hamburg

Zum dritten Mal fand in Hamburg ein TDOR statt. Corona begrenzte die Zahl der Teilnehmenden. Wir dokumentieren hier die Reden. Sie enthalten Informationen, an denen weiter gearbeitet werden muss. Im Anschluss wurde der Ermordeten gedacht, durch eine Schweigeminute und dem … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Queer | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für TDOR 2020 in Hamburg