Schlagwort-Archive: trans

TDOR 2020 in Hamburg

Zum dritten Mal fand in Hamburg ein TDOR statt. Corona begrenzte die Zahl der Teilnehmenden. Wir dokumentieren hier die Reden. Sie enthalten Informationen, an denen weiter gearbeitet werden muss. Im Anschluss wurde der Ermordeten gedacht, durch eine Schweigeminute und dem … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Queer | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für TDOR 2020 in Hamburg

Trans Frau – schuldig!

„Egal!“ (1) Mein Körper und damit mein Geschlecht sind Gegenstand einer energiegeladenen und öffentlichen Debatte. Ich erinnere an Janice Raymonds Kritik im 1979 veröffentlichten “The Transsexual Empire: The Making of the She-Male” (2), an den Frankfurter Psychoanalytiker Reimut Reiche, der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Queer | Verschlagwortet mit | Kommentare deaktiviert für Trans Frau – schuldig!

Personenstands- und Vornamensänderung ohne deutsche Staatsbürgerschaft (TSG)

Personenstands- und Vornamensänderung ohne deutsche Staatsbürgerschaft sind in Deutschland nach bestimmten Kriterien möglich. Das Bundesministerium des Inneren, Bau und Heimat, hat im Oktober 2020 Auskunft zu dem Sachverhalt erteilt, ob eine Personenstands- und Vornamensänderung bei Personen ohne deutsche, oder doppelter … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Queer | Verschlagwortet mit | Kommentare deaktiviert für Personenstands- und Vornamensänderung ohne deutsche Staatsbürgerschaft (TSG)

Der geschlechtliche Raum

Geschlecht aus trans Perspektive Das Bekenntnis zum eigenen Geschlecht ist frei. Es darf von Amts wegen nicht bestritten oder nachgeprüft werden – frei nach der Kieler Erklärung der Schleswig-Holsteinischen Landesregierung vom 29.09.1949. Biologie ist ein Kampfwort, das in der Regel … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Queer | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für Der geschlechtliche Raum