Urteil in England gegen trans

In England hat die Klage einer detrans Frau gegen die behandelnde Tavistock Klinik Erfolg gehabt. Obwohl sie zugab, dass sie vor der Einnahme der Medikamente ausdrücklich gewarnt wurde. Das kann fürchterliche Konsequenzen für unter 16 Jährige haben. Es steht im Raum, dass ihnen der Zugang zu Pubertätsblockern versperrt wird. Anbei das Urteil und die freie Übersetzung der Zusammenfassung:Ein Kind unter 16 Jahren darf der Verwendung von Medikamenten zur Unterdrückung der Pubertät nur zustimmen, weiterlesen [...]
Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit | Kommentare deaktiviert für Urteil in England gegen trans

TDOR 2020 in Hamburg

Zum dritten Mal fand in Hamburg ein TDOR statt. Corona begrenzte die Zahl der Teilnehmenden. Wir dokumentieren hier die Reden. Sie enthalten Informationen, an denen weiter gearbeitet werden muss. Im Anschluss wurde der Ermordeten gedacht, durch eine Schweigeminute und dem Verlesen ihrer Namen durch die Anwesenden, die das wollten. Rede von Greta Bollig, dgti Rede der KZ-Gedenkstätte Neuengamme von Dr. Susann Lewerenz, gehalten von Dr. Iris Groschek Grußadresse der Initiative „Autonome feministische weiterlesen [...]
Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für TDOR 2020 in Hamburg

Gedenkveranstaltung zum Transgender Day of Remembrance 2020

Zum Transgender Day of Remembrance (TDoR) am 20. November um 18 Uhr organisieren wir zusammen mit der Grünen Landesarbeitsgemeinschaft Queergrün eine Gedenkveranstaltung bei der KZ-Gedenkstätte Neuengamme, um auf das Leid von queeren Menschen hinzuweisen.

Am TDoR, dem „Gedenktag für die Opfer von Transphobie“, wird weltweit den Opfern transphober Gewalt gedacht und auf diese Problematik aufmerksam gemacht. Laut Statistik von Transgender Europe wurden von Januar 2008 bis Oktober 2018 weltweit weiterlesen [...]

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert für Gedenkveranstaltung zum Transgender Day of Remembrance 2020

Internationaler Tag gegen Gewalt an Frauen und Mädchen

Die Krise war schon vorher da! Gewalt an FLINTs bekämpfen zu jeder Zeit.  +++ Anlässlich des Internationalen Tages gegen Gewalt an Frauen und Mädchen laden wir alle Frauen, Lesben, inter, nicht-binären- und Trans-Personen (FLINT) ein, am 25.11.2020 um 18 Uhr, am Jungfernstieg gemeinsam auf die Straße zu gehen. +++ Die Corona-Krise bringt Ausgangsbeschränkungen, Kontaktverminderungen und Homeoffice mit sich. Und so nötig diese Einschränkungen sein mögen, stellt der Appell, „alle sollen weiterlesen [...]
Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert für Internationaler Tag gegen Gewalt an Frauen und Mädchen

Aufruf zum nichtbinär _ genderqueer _ trans* _ Sexarbeiter _ innen Block + Verbündete

bei der Dyke* Line - 5. Dyke* March Hamburg, am Freitag den 31. Juli 2020 von 19:00 bis 21:00, Alster Jungfernstieg Nach dem großen Erfolg des nichtbinär/genderqueer und trans* Blocks + Verbündete auf dem 4. Dyke* March 2019, wollen wir 2020 daran anknüpfen. Der Dyke* March bringt alle les-bi-transsexuell-transgender Communities zusammen, um gemeinsam für mehr Sichtbarkeit von Lesben* zu demonstrieren. Der Dyke* March ist eine bunte Mischung aus Lesben*, Freund*innen und Allies* weiterlesen [...]
Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert für Aufruf zum nichtbinär _ genderqueer _ trans* _ Sexarbeiter _ innen Block + Verbündete