Schlagwort-Archive: podcast

Mahnwache für Malte in Hamburg

Ausschnitte aus der Veranstaltung am 03.09.2022 auf dem Heidi-Kabel-Platz. Mit Beiträgen von Daniel Schiano, Eva Burgdorf (Tomke), Yannick-Maria Reimers, Ricarda Obrikat-Schulz, Daniel Schiano und Cornelia Kost. Weiterlesen

Verschlagwortet mit | Kommentare deaktiviert für Mahnwache für Malte in Hamburg

Selbstbestimmungsgesetz – wie geht es weiter?

Eine Diskussion am 4.8.2022 zum Hamburger CSD im Pride House u.a. mit der Zweiten Bürgermeisterin Katharina Fegebank. Weiterlesen

Verschlagwortet mit | Kommentare deaktiviert für Selbstbestimmungsgesetz – wie geht es weiter?

Die drei alten Schachteln – Folge 3

Bei den drei alten Schachteln wurde auf dem Boden gesessen, so viel Interesse fanden Sabrina Beul, Eli Kappo, Daniel Schiano und Cornelia Kost. Es wurde ein sehr persönlicher Blick in vier unterschiedliche trans Leben. Weiterlesen

Verschlagwortet mit | Kommentare deaktiviert für Die drei alten Schachteln – Folge 3

Hauptsache nicht Anke – Folge 03

3. Sendung 30.07.22 Interviews mit: K* Stern zur Netzwerkstelle im mhc, Freddy mit Daniel zum Trans*Inter*Dyke*-March Bremen, Aline zu trans Sexarbeit, Termine mit Ricarda und Beriwan zu Feminismus und trans. Weiterlesen

Verschlagwortet mit | Kommentare deaktiviert für Hauptsache nicht Anke – Folge 03

Miriam Block zum 7ten Dyke March

Miriam Block zum 7ten Dyke March in Hamburg, ihre Arbeit als parlamentarische Beobachterin und ihre Einschätzung des Angriffs durch Radikalfeministinnen. Weiterlesen

Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Miriam Block zum 7ten Dyke March