Umbauarbeiten am Eimsbüttler Marktplatz zur Stellinger Ortsumgehung

Die Kreuzung Kieler Straße / Eimsbüttler Marktplatz wird umgebaut. Die Stellinger Ortsumgehung wird Wirklichkeit! Die Bauarbeiten auf dem Eimsbüttler Marktplatz sollen am 4. Mai starten und ca. 5 Wochen dauern. Das Ende der Bauarbeiten soll etwa um den 6. Juni liegen. In alle Fahrtrichtungen werden Verkehrsbehinderungen mit zusätzlichen Staus auftreten. Der Holstenkamp wird komplett gesperrt, eine Umleitung soll ausgeschildert werden - auf der Kieler Straße nach Stellingen, mit dem Basselweg [...]

Ein Traum wird wahr – Baubeginn des Stellinger Deckels

Ein Traum wird wahr - Baubeginn des Stellinger Deckels Als Anwohner 2005 vom geplanten Ausbau der Autobahn A7 hörten und nebenbei erfuhren, dass dafür Teile ihrer Grundstücke benötigt würden, ließen sie sich von einem Anwalt über ihre Möglichkeiten, Gesetze und Vorschriften informieren. Der sagte unter anderem, das er bei einer anderen Autobahn mit dafür gesorgt hätte, das die Anwohner für ihre Häuser neben der Autobahn anderswo neue bekommen hätten. Die Anwohner im Imbekstieg gründeten [...]

2016 Autobahn Vollsperrungen

2016 Autobahn Vollsperrungen Der A7-Ausbau im Bereich des Stellinger Deckels hat begonnen, für alle sichtbar an den eingeengten Fahrstreifen auf der Auffahrt Stellingen von der Kieler Straße Richtung Norden und im weiteren Verlauf der Autobahn. Seit 2014 wird an verschiedenen Stellen der A7 gebaut und zeitweise gesperrt. Auch 2016 wird es einige Vollsperrungen der A7 geben. Im Februar wurde die Richtungsfahrbahn nach Norden schon einmal für mehrere Stunden gesperrt. Jetzt erfolgt die erste Vollsperrung [...]

Bau des Stellinger Deckels beginnt 2016

Der Stellinger Deckel Der Stellinger Deckel, seit Bestehen der A7 in Stellingen von Anwohnern gefordert, wird ab Februar 2016 in Angrif genommen. Mit dem Bundesverkehrswegeplan 2003 wurde der Ausbau der A7 beschlossen, noch ohne einen Deckel in Stellingen. Mit dem Beitritt Hamburgs 2007 zur DEGES wird als Erstes eine neue Studie zum Lärm entlang der A7 erstellt. Diese neue Studie ergibt: nur ein Deckel in Stellingen gewährleistet einen Lärmschutz, der die EU-Grenzwerte einhalten kann. Das [...]

Infoveranstaltung

Die Behörde für Wirtschaft, Verkehr und Innovation und die Projektrealisierungsgesellschaft DEGES haben die Anwohnerinnen und Anwohner des geplanten Lärmschutztunnels Stellingen durch Posteinwurf zu einer ersten Bürgerinformationsveranstaltung am 03. Februar 2016 um 18:00 in die Aula der Schule Wegenkamp eingeladen. Die Veranstaltung richtete sich gezielt an die direkt betroffenen Anlieger im Nienredder, Olloweg, Schopbachweg, Imbekstieg und teilweise im Wördemanns Weg. Deutlich mehr als 100 [...]