1. Sitzung des Stellinger Bürgerkomitees 2015

Sitzung des Stellinger Bürgerkomitees

Am 2. Februar 2015 um 19:00 Uhr findet die erste Sitzung des Stellinger Bürgerkomitees in diesem Jahr statt. Der Ort ist die TSV Gaststätte, Sportplatzring 47, 22527 Hamburg.

Im abgelaufenen Jahr 2014 hat der A7-Ausbau mit dem Umbau der Kreuzung Kieler Straße/Sportplatzring und dem Abriss der Langenfelder Brücke in Stellingen begonnen.

Im Januar 2015 geht es ohne Pause mit weiteren Behinderungen für den Verkehr weiter. An allen Wochenenden im Januar wird der S-Bahnverkehr zwischen Altona und Eidelstedt gesperrt, ein Ersatzverkehr mit Bussen sorgt in dieser Zeit für die S-Bahn Fahrgäste. Der Wördemanns Weg ist auf der Brücke über die A7 nur noch einspurig mit Ampelschaltung befahrbar. Die Zufahrt zu Nebenstraßen wie dem Olloweg wurde vom Wördemanns Weg gleich ganz gesperrt, andere sind nur mit Einschränkungen erreichbar. Ebenso wurde der Rohlfsweg für den Fahrzeugverkehr unter der Langenfelder Brücke gesperrt. Pressemeldungen über eine Einigung von Grundstücksverkäufen für den A7-Ausbau mit den Behörden waren verfrüht, da die Anwohner noch keine Verträge zur Unterschrift haben.

Es gibt genug Themen und viel Informationsbedarf über den im Bürgerkomitee gesprochen wird.
Alle interessierten Stellinger sind eingeladen, sich an der Diskussion zu beteiligen und eigene Fragen zu stellen. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Erfrischungen können in der Gaststätte bestellt werden. Die Teilnahme ist kostenlos.

Der Termin zum Vormerken:
Sitzung des Stellinger Bürgerkomitees
Montag, der 2. Februar 2015 um 19:00 Uhr
TSV Gaststätte, Sportplatzring 47, 22527 Hamburg.