Öffentliche Plandiskussion des Bebauungsplan-Entwurf Stellingen 64

Öffentliche Plandiskussion des

Bebauungsplan-Entwurf Stellingen 64

.

Die öffentliche Plandiskussion für den Bebauungsplan-Entwurf Stellingen 64 sowie für die parallel laufenden Änderungen des Flächennutzungsplans und des Landschaftsprogramms wird

.

am Dienstag, den 30. November 2010 um 19.00 Uhr

im

Haus der Jugend in Stellingen, Sportplatzring 71, 22527 HH

stattfinden.

.

Ab 18:30 Uhr kann Anschauungsmaterial eingesehen werden.

.

Das Gebiet Stellingen 64 ist der heutige Kleingartenverein 340, Gartenfreunde Wittkamp e.V. Die Fläche des Kleingartenvereins soll als Verwertungsfläche für den längeren A7 Deckel verkauft werden. Der Kleingartenverein soll dafür auf den Stellinger Deckel über der Verbreiterten A7 umziehen.

Auch der Kleingartenverein Gartenfreunde Wittkamp e.V. ist Mitglied im Bürgerkomitee Stellingen.

.

Das Planungsziel des Bebauungsplan-Entwurf Stellingen 64 ist die planungsrechtliche Voraussetzung um Wohnungsbau durchzuführen. Laut dem Entwurf soll auch eine in Nord-Süd verlaufenden öffentlichen Grünverbindung geschaffen und gesichert werden.

.

Im Internet ist eine Karte mit kurzer Erklärung:

http://www.hamburg.de/bebauungplaene/2414714/stellingen-64.html

.

Im Amtlichen Anzeiger Nr. 92 vom 23. November 2010 wird die Einleitung eines Bebauungsplanverfahrens und die Einleitung der Änderung des Flächennutzungsplans bekannt gegeben. Es heißt Wörtlich:

Es ist beabsichtigt, die planungsrechtlichen Voraussetzungen für eine städtebauliche Neuordnung zu schaffen. Die Fläche soll zukünftig als Wohnbaufläche und die bisherigen Kleingärten auf die zu schaffenden Flächen des Autobahndeckels verlagert werden.

Dementsprechend sollen im Flächennutzungsplan „Grünflächen“ in „Wohnbauflächen“ geändert werden.

Mit dieser Veröffentlichung im Amtlichen Anzeiger beginnt die Widerspruchsfrist gegen den Bebauungsplanentwurf. Eine Verlängerung gibt es nicht.

.

Der Amtliche Anzeiger Nr. 92 im Internet:

http://www.luewu.de/anzeiger/2010/92.pdf

.

Im Amtlichen Anzeiger Nr. 91 vom 19. November wird die öffentliche Plandiskussion bekannt gegeben.

http://www.luewu.de/anzeiger/2010/91.pdf

Share

Schreibe einen Kommentar