Schlagwort-Archive: Gender

Trans Beratung und die S3-Leitlinie

Für die Beratung im Kontext von trans ist die seit dem 09.10.2018 in Kraft getretene S3-Leitlinie zur Diagnostik, Beratung und Behandlung von Geschlechtsinkongruenz, Geschlechtsdysphorie und Trans-Gesundheit von großer Bedeutung. Für die praktische Arbeit habe ich eine Zusammenfassung, Neugliederung und Interpretation der Regelungen der S3-Leitlinie geschrieben. Peer Beratung Im öffentlichen Diskurs über den Umgang mit trans Menschen in der Gesundheitsversorgung hat sich die Bedeutung [...]

Rapid Onset Gender Dysphoria (ROGD)

Dieser Artikel basiert auf "Everything You Need to Know About Rapid Onset Gender Dysphoria" von Julia Serano vom 22.08.2018 (1)

Es handelt sich bei "Rapid Onset Gender Dysphoria - plötzlich auftretende Geschlechtsdysphorie" nicht um eine anerkannte Diagnose. Die Formulierung kam im Juli 2016 in drei transfeindlichen Blogs auf: 4thwavenow.com, Transgendertrend.com und YouthTransCriticalProfessionals.org. Damit sollte die Wahrnehmung von Eltern transsexueller Kinder erklärt werden, dass ihre Kinder [...]

femlab

Mit Yasmine M'Barek, Djenna Wehenpohl und der professionellen Moderation durch Aida Begović über „Feminismus - Was ist das, und wenn ja, wie viele?“ auf dem queer-feministische Experimentierlabor FEMLAB Hamburg diskutiert. Es war eine hochkarätige Round-Table-Diskussion, bei der ich mich anstrengen musste, mitzukommen und die mir sehr viel Spass gemacht hat. Großer Dank an die perfekte und zugewandte Organisation.

Das geplante Eingangsstatement, das ich live anders gehalten habe:

Mein Körper [...]

Pride Award 2019

Hamburg Pride e.V. vergibt jährlich den Pride Award. Vom 15.7. bis zum 19.7.2019 konnte online entschieden werden, wer den jährlichen Pride Award erhalten sollte. Für Kai Reinecke und mich war es eine große Ehre, dass wir die Nominierten waren. Meine Nominierung wurde wie folgt begründet: "Cornelia Kost engagiert sich seit vielen Jahren in der trans-Community. Sie leistet bei vielen Veranstaltungen für Gruppen oder Multiplikator*innen wichtige Aufklärungsarbeit zu trans, [...]
GAL Biber

Varianten der Geschlechtsentwicklung

Der neue § 45b PStG regelt die nachträgliche Änderung der Geschlechtsangabe und der Vornamen von Personen mit »Varianten der Geschlechtsentwicklung«. Der Gesetzgeber hat im Personenstandsgesetz die sogenannte Attestlösung durch Ärzte gewählt. Das Attest oder eine Eidesstattliche Erklärung muss öffentlich durch das Standesamt beglaubigt werden (§45a Abs. 1 Satz 4 PStG). Der ehemalige Bundesanwalt am Bundesgerichtshof und Mitglied im Lesben- und Schwulenverband Deutschland, Manfred [...]

Dysphorie Survival Guide

Obwohl es heute möglich ist, wird vielen von uns erst spät geholfen und wir müssen eine falsche Pubertät beenden. Zu den lebenslangen Folgen gehören Dysphorien. Sie beziehen sich auf Körpergröße und –proportionen, Gesicht, Haare und Stimme. Wobei das Passing dabei offensichtlich keine Rolle spielt.  Der Dysphorie Suvival Guide ist von Betroffenen für Betroffene geschrieben worden. Egal für welchen Weg Du Dich mit Deiner Tagesform entscheidest, Du  machst es richtig und [...]