Occupy Hamburg

Occupy Hamburg

Occupy Hamburg

Occupy Hamburg

Seit der Demo am Samstag, den 15.10.2011 gibt es das Occupy Hamburg Camp auf dem Gerhart-Hauptmann-Platz vor der HSH-Nordbank. Sie schreiben über sich selber:

„… Was uns verbindet, ist das Thema grundlegender Probleme in unserem wirtschaftlichen, politischen und gesellschaftlichen System, die uns alle betreffen. Wir suchen nach Möglichkeiten, endlich etwas dagegen zu unternehmen. Denn auch wir meinen, dass die negativen Auswirkungen unseres Systems tatsächlich 99% betreffen. …..

….. Eine besondere Motivation, im Netz gehäuft diese Meldungen zu teilen, bestand wohl auch dadurch, dass die Massenmedien in den USA die Proteste an der Wall Street bis zu den Verhaftungen auf der Brooklyn Bridge beinahe ausgeblendet hatten und auch unsere Medien hinkten dementsprechend hinterher.

Manche waren sicher auch schon vorher über andere Seiten vernetzt, die dieses Phänomen aufgenommen und davon berichtet haben. Irgendwann haben viele dadurch die Seiten von Occupy Wall Street und Occupy Germany entdeckt und schließlich hat irgendjemand auch die Facebook-Seite Occupy Hamburg gegründet. ……