Archiv der Kategorie: Gender

Misgendern – rechtliche Aspekte

Ausgangslage ist um polizeilichen Beistand bitten, wenn eine (minderjährige) Person misgendert oder gezwungen wird, sich geschlechtlich falsch einordnen zu müssen. Grundsätzlich gilt, die jeweiligen LBSTI Dienststellen der Landespolizei frühzeitig kontaktieren und um Hilfe bitten: Hamburg, Niedersachsen, Schleswig-Holstein Grundgesetz für die Bundesrepublik Deutschland Art 6 Absatz (2) Pflege und Erziehung der Kinder sind das natürliche Recht der Eltern und die zuvörderst ihnen obliegende [...]

Trans Beratung und die S3-Leitlinie

Für die Beratung im Kontext von trans ist die seit dem 09.10.2018 in Kraft getretene S3-Leitlinie zur Diagnostik, Beratung und Behandlung von Geschlechtsinkongruenz, Geschlechtsdysphorie und Trans-Gesundheit von großer Bedeutung. Für die praktische Arbeit habe ich eine Zusammenfassung, Neugliederung und Interpretation der Regelungen der S3-Leitlinie geschrieben. Peer Beratung Im öffentlichen Diskurs über den Umgang mit trans Menschen in der Gesundheitsversorgung hat sich die Bedeutung [...]

femlab

Mit Yasmine M'Barek, Djenna Wehenpohl und der professionellen Moderation durch Aida Begović über „Feminismus - Was ist das, und wenn ja, wie viele?“ auf dem queer-feministische Experimentierlabor FEMLAB Hamburg diskutiert. Es war eine hochkarätige Round-Table-Diskussion, bei der ich mich anstrengen musste, mitzukommen und die mir sehr viel Spass gemacht hat. Großer Dank an die perfekte und zugewandte Organisation.

Das geplante Eingangsstatement, das ich live anders gehalten habe:

Mein Körper [...]

GAL Biber

Varianten der Geschlechtsentwicklung

Der neue § 45b PStG regelt die nachträgliche Änderung der Geschlechtsangabe und der Vornamen von Personen mit »Varianten der Geschlechtsentwicklung«. Der Gesetzgeber hat im Personenstandsgesetz die sogenannte Attestlösung durch Ärzte gewählt. Das Attest oder eine Eidesstattliche Erklärung muss öffentlich durch das Standesamt beglaubigt werden (§45a Abs. 1 Satz 4 PStG). Der ehemalige Bundesanwalt am Bundesgerichtshof und Mitglied im Lesben- und Schwulenverband Deutschland, Manfred [...]

Dysphorie Survival Guide

Obwohl es heute möglich ist, wird vielen von uns erst spät geholfen und wir müssen eine falsche Pubertät beenden. Zu den lebenslangen Folgen gehören Dysphorien. Sie beziehen sich auf Körpergröße und –proportionen, Gesicht, Haare und Stimme. Wobei das Passing dabei offensichtlich keine Rolle spielt.  Der Dysphorie Suvival Guide ist von Betroffenen für Betroffene geschrieben worden. Egal für welchen Weg Du Dich mit Deiner Tagesform entscheidest, Du  machst es richtig und [...]

Misgendern Survival Guide

Jedes korrekte Pronomen ist ein kleiner Sieg! Menschen generell werden immer wieder misgendert. Selbst Gender- und Pronomenprofis können misgendern. Das liegt am limbischen System im Gehirn, das ständig unsere Umgebung gendert und uns diese Einteilung unterschieben will. Deshalb dieser kleine Survivalguide. Egal für welchen Weg Du Dich mit Deiner Tagesform entscheidest, Du  machst es richtig und Du bist richtig. Schnelle Hilfe Sehr wirkungsvoll und sehr schnell hilft [...]