Archiv der Kategorie: Termine

Termine

150 Jahre Alten Eichen

Zum 150. Jubiläum der Ev.-Luth. Diakonissenanstalt Alten Eichen fand der traditionelle Festgottestdienst am 07. November 2017 in der Auferstehungskirche statt. Die Veranstaltung begann ergreifend mit dem Laudate Dominum von Mozart. Rektor Pastor Dr. Torsten Schweda begrüßte die Gemeinde. Anfang der 1980er leitete er am HdJ Neuwiedenthal die Zeitungsgruppe, der ich angehörte. 1867 gründeten ein Pastor und unter anderem 3 Altonaer Frauen die Evangelisch-Lutherische Diakonissenanstaltfür Schleswig-Holstein [...]

Infoveranstaltung

Die Behörde für Wirtschaft, Verkehr und Innovation und die Projektrealisierungsgesellschaft DEGES haben die Anwohnerinnen und Anwohner des geplanten Lärmschutztunnels Stellingen durch Posteinwurf zu einer ersten Bürgerinformationsveranstaltung am 03. Februar 2016 um 18:00 in die Aula der Schule Wegenkamp eingeladen. Die Veranstaltung richtete sich gezielt an die direkt betroffenen Anlieger im Nienredder, Olloweg, Schopbachweg, Imbekstieg und teilweise im Wördemanns Weg. Deutlich mehr als 100 [...]

Bilder vom Krieg

Die Kunststiftung Heinrich Stegemann setzt sich zum Ziel, den heute weitgehend vergessenen Künstler wieder neu ins Bewusstsein zu bringen.  Zu diesem Zweck fand am Mittwoch, den 28. Oktober um 18.oo Uhr in der Galerie am Georgshof der Alfred Toepfer Stiftung F.V.S. eine Ausstellungseröffnung statt. Zur Einführung in die Ausstellung sprach die Hamburger Kunsthistorikerin Dr. Maike Bruhns. Die Stiftung schreibt über den Künstler: "Der Krieg bildet in Heinrich Stegemanns großem OEuvre einen [...]

Plejaden

Am Montag, den 2. März 2015 um 19.30 Uhr, feierten Zaubermond und das Planetarium Hamburg die exklusive Premiere der ersten PERRY RHODAN-Hörspielfolge »Die 144 Kammern«. Klaus N. Frick organisierte für die Hamburger Stammtischler Karten und begrüßte uns freudig am Eingang. Nach einem Warm-up ging es in den Kuppelsaal. Es waren mehr als hundert Besucher gekommen, darunter das Who is Who der Hamburger Science Fiction Szene. Chefredakteur Klaus N. Frick und der Regisseur Dennis Ehrhardt führten [...]

Hands up

Unter dem Titel "Hands up" fand am Donnerstag, den 15. Januar 2015 ein Workshop und Diskussion zur Deutschen Gebärdensprache bei den Eimsbütteler Grünen statt. Dr. Stefanie v. Berg (MdHB) hatte die Veranstaltung organisiert. Hintergrund war ein Antrag der Grünen Bürgerschaftsfraktion, Gebärdensprache als Wahlfach an Hamburger Schulen anzubieten. Ines Helke, vom Fachausschuss Bildung der Deutschen Gesellschaft der Hörgeschädigten e. V., ließ die Raupe Nimmersatt mit Begeisterung und Gebärdensprache [...]

Inklusion

Am Montag den 12. Januar 2015 fand im Bürgerhaus Eidelstedt eine Veranstaltung der Eimsbütteler Grünen unter dem Motto "Inklusion – wie geht das?" statt. Es diskutierten Dr. Stefanie v. Berg, MdHB, Birgit Okken von Alsterdorf Assistenz West (treffpunkt.ekenknick), Mitgliedern des Forums Inklusion.   Es gab einen Mix aus kleinen Vorträgen, Berichten und einer anschließenden Diskussion. Im Mittelpunkt stand die Fragestellung, wie Inklusion gelingen kann? Die Teilnehmerinnen [...]